Wer ist Tänni?


Schön, dass Du hierher gefunden hast!


Willkommen auf meinem Blog :-)



Nennt mich einfach Tänni. Ich bin ursprünglich Saarländerin und hab tatsächlich im Jahre 2001 mein Herz in Heidelberg verloren.  Deshalb fühle ich mich inzwischen eher als Kurpfälzerin mit saarländischen Wurzeln. Ich bin 31 Jahre jung und Mutter von zwei bezaubernden Mini Me´s. Nicht übel nehmen, die Identität meiner beiden Knutschkugeln bleibt geheim ;-)


2010... im Frühjahr habe ich mich dazu entschlossen vegetarisch zu leben. Das hatte verschiedene Gründe. Ich hatte mich gesundheitlich mit dem Thema auseinandersetzen müssen und dann kam eins zum anderen, was mich dazu bewogen hat nie wieder etwas Fleischiges auf meinem Teller zu drappieren ;-) Seitdem gab es kein zurück mehr und ich bin so stolz auf mich. Nicht nur, dass dieser "Lebenswandel" mir viel mehr Fülle beschehrt, ich hätte mir auch nie träumen lassen, wie abwechslungsreich und bunt mein Angebot doch ist!



Seit ungefähr 2012 versuche ich mich auch an der Veganen Ernährung. Konsequent bin ich noch nicht genug. Ich wachse aber da stetig rein und hoffe, dass ich das irgendwann auf Dauer schaffe. Einige Nahrungsmittelintoleranzen machen mir öfters einen Strich durch die Rechnung, deshalb griff ich dann ab und an auch wieder zur vegetarischer Alternative. Ich gelobe Besserung :-)

 



Im Prinzip kann man über mich sagen, dass ich mich sehr stark mit den problematischen Themen unserer Erde beschäftige. Ich suche nach Lösungen, Alternativen und hab immernoch die Hoffnung, dass wir Menschen etwas bewegen können. Nicht nur der Veganismus ist wichtig, auch Themen wie Plastikminimierung und Minimalismus möchte ich als große Botschaft in die weite Welt rufen. Wir haben von Allem zu viel und fühlen uns dennoch nicht satt. Wir könnten unseren Besitz minimieren und anderen Bedürftigen Teile davon zur Verfügung stellen. Ohne Gegenleistung, einfach so...weil es zuviel ist.


 Wir könnten versuchen mehr Zeit zu gewinnen...Zeit, die wir gar nicht mehr spüren, dass sie uns davon rennt. Zeit, die uns gehört!
Ich möchte quer Beet darüber berichten, was mich so beschäftigt und auch das ein oder andere Projekt/Challenge starten ;-) Tips und Anregungen geben. Einfach kreativ sein, andere daran teilhaben lassen, um vielleicht auch damit weiterhelfen zu können. 

Mehr werdet ihr in Kürze über mich erfahren. Ich will noch nicht zu viel verraten. Lernt mich auf Euere Weise kennen <3
 

Viel Spaß auf meinem Blog! 

Eure Tänni 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen